• >>> CORONA <<<: Ab dem 2. November gelten verschärfte Regelungen! Unser Sportbetrieb muss leider für den ganzen November eingestellt werden. Übersicht der bundesweiten Maßnahmen

Erfolgreiches Wochenende für die Triathleten des Post-SV Tübingen in Roth und Düsseldorf

Lucas LanceAm Sonntag 01.07 war einiges los im Triathlon-zirkus und die Athleten des Post-SV auf verschiedenen Distanzen sehr erfolgreich. Beim Langdistanzklassiker in Roth starteten Lucas Lance und Langdistanzrookie Bastian Sindel und bewältigten die 3,8km Schwimmen, 180km Rad und 42km laufen souverän.

Lucas Lance blieb mit seinem genialen Marathon am Schluß in einer Zeit von 2:56:20 noch unter 9:30h und bewältigte den WK in 9:29:12h. Was bei einem der größten Triathlonrennen Platz 18. In der AK 25 und Platz 105 Gesamt bedeutete.

Aber auch Bastian Sindel konnte durch seiner Rad-und Laufleistung mit eine Endzeit von 9:46:52h noch deutlich unter der magischen 10 Stunden Marke bleiben. Platz 48. AK 30 und 198. Gesamt.

 

Weiterlesen ...

Deutsche Meisterschaften Challenge Regensburg

IMG 4538

Foto: Fabian Knisel

Platz 3 AK bei den Deutschen Meisterschaften über die Langdistanz bei der Challenge Regensburg

Johannes C. Mayer, der für den Post-SV Tübingen startet, hat am Sonntag 13.08.17 bei der DM über die Langdistanz (Ironman 3,8km Schwimmen / 180km Rad fahren / 42km Laufen) in Regensburg einen super 3. Platz in der AK 40 erreicht.

Weiterlesen ...

Post-SV Starter beim Ironman Frankfurt und Challenge Roth

Lang 02

Sonntag, 9. Juli 2017. zeitgleich "IRONMAN Europaen Championship Frankfurt" und "Challenge Roth“. Die beiden wichtigsten und prestigeträchtigsten Rennen über die Königsdisziplin des Triahtlon die in Europa veranstaltet wurden. Von den beiden, kommerziellen Triahtlon Weltverbänden. „World Triathlon Cooperation“ (Ironman Weltmeisterschaft Hawaii) aus USA  und der in Roth/Franken ansässigen Weltserie  "Challenge Familiy“. 

Weiterlesen ...

Inferno Triathlon, Malterdingen und Immenstadt!

Inferno2016 Gipfel R Bonn

Ein aktives Post-SV Wochenende

Am Samstag, 20. August fand zum 24 Mal der Inferno Triathlon statt. Rund 5500 Steigungsmeter im Berner Oberland, vor der eindrucksvollen Kulisse von Eiger, Mönch und Jungfrau, sind per Rennrad (97km), Mountainbike (30km) und zu Fuß (25km) zu bewältigen. Mit dieser Bergstrecke gehört der Inferno zu den härtesten Triathlonstrecken der Welt. Nur das ca.3,1km lange Schwimmen im Thuner See als Start ist flach. Wer beim Inferno ins Ziel auf dem Gipfel des Schilthorn in 2970m Höhe ü.M kommen will, muß Berge und Abenteuer lieben und und sich gerne quälen können und wollen.

Weiterlesen ...

IRONMAN 70.3 European Championship Wiesbaden 2016

Wiesbaden EM

Thomas Beiersdörfer vom Mey Post-SV Tübingen ist bei der

70.3 Triathlon World Championship WM 2017 in Chattanooga, Tennessee, USA mit dabei!!!

 

Am Sonntag den 15.August fand in Wiesbaden die Europameisterschaften über die Mitteldistanz im Triathlon statt: 1,9km Schwimmen, 90km Radfahren und 21.195km Laufen. Mit am Start war Thomas Beiersdörfer vom Mey Post SV Tübingen. Thomas hatte sich viel vorgenommen auf dem anspruchsvollen Kurs in Wiesbaden.

Weiterlesen ...

Challenge Regensburg 2016

FrankRegensburg16I

Bei der Challenge Regensburg, die am 14. August in der bayrischen Domstadt stattfand, hat der Neu-Post-SVler Frank Brunecker die Tübinger Farben vertreten und konnte bei sommerlichen Temperaturen als 13. seiner Altersklasse (gesamt 63.) nach 10:41:23 die Ziellinie am Regensburger Dom überqueren. Bis dahin galt es 3,8 km Schwimmen, 182 km Radfahren (bzw. tatsächlich 184 km) und 42,2 km Laufen zu absolvieren.

Weiterlesen ...

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj