Wintertrainingsserie Ammertal

Wintertrainingsserie

Liebe Mitglieder,

vergleichbar mit unserem Swim & Run Trainingsevent im Sommer wird diesen Winter erstmalig die „Wintertrainingsserie Ammertal“ als Vereinsübergreifendes sportliches Trainingsevent durchgeführt werden. Joachim Renner war so freundlich und hat sich 5 unterschiedliche Trainingsevents einfallen lassen. Die 5 Trainingseinheiten finden jeweils Dienstags um 19:00 Uhr in der Vollmondwoche statt.

Bei den 5 Trainingsevents handelt es sich um ein freies Training ohne Absperrungen. Jeder ist für sich selber verantwortlich. Weder Joachim Renner noch der Post-SV Tübingen e.V. übernehmen eine Haftung. Nicht der Wettkampf, sondern der gemeinsame sportliche Spaß steht im Vordergrund!

Für die Planung und die genauen Infos meldet euch bitte im Vorfeld bei Joachim unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier die Termine:

24.11.2015 – 19Uhr – irgendwo bei Kayh - Kill-Hill
Ein Berglauf – allerdings etwas mehr als nur beklopptes „den Berg hoch bolzen“. Auf dem Weg nach oben sind noch kleine Gemeinheiten eingebaut die noch nach etwas anderen Anforderungen als reiner Kraftausdauer verlangen.


 22.12.2015 – 19Uhr – in Tübingen - Nightrider
Kurz vor Weihnachten wird es nochmal wild. Diesmal braucht ihr ein Fahrrad. Empfehlen würde ich MTB oder Crosser zur Not auch ein Damenrad, das pumpt euch dann noch mehr Laktat in die Beine – nur Rennräder sind aufgrund der Reifen eher ungeeignet (nicht unmöglich). Auf einem abgesteckten Kurs kommen die Sprinter unter euch so richtig auf ihre Kosten. Was Utensilien wie Bindfaden und Luftballons mit Training zu tun haben, werdet ihr rausfinden. - Dies wird aber kein Alleycat Rennen!

 

19.01.2016 – 19Uhr – Herrenberg - Stairway at Seven
Der Titel sagt es im Prinzip schon: Ein Treppenlauf – mal was fast normales ;-) Dies ist für mich der wetterkritischste Termin. Sollte die Treppe vereist sein hab ich noch einen Plan B
 

23.02.2016 – 19Uhr – Bereich Pfäffingen / Unterjesingen / Wurmlinger Sportplatz- Capture the flag
Es wird mal wieder Zeit fürs Rad. Wie im Dezember gilt: MTB oder Crosser sind optimal, alles andere geht auch irgendwie. Fahrrad Ende Februar? Spinnt der Kerl? Ganz ehrlich: die meisten sitzen doch eh den Winter über auf dem Rad. Warum also nicht mal Dienstag Abends? Bei der ersten „Partnerübung“ geht es immer im Kreis bzw. ums Eck rum, vergleichbar, aber nicht gleich, wie eine Einerverfolgung auf der Bahn. Ein wenig Fahrradbeherrschung wird benötigt und der Partner ist das Ziel.
 

22.03.2016 – 19Uhr – Bereich Entringen / Breitenholz - Run & Ride
Für manche sicher das erste Koppeltraining des Jahres, wieder als „Partnerübung“. Zu zweit mit einem Fahrrad geht es auf einen Rundkurs und gegen die Zeit. Entgegen anderer Varianten dieser Trainingsform ist das Radfahren die Erholung vom Laufen. Und das Ganze ist somit gut geeignet sich wieder an den Rad – Lauf Wechsel zu gewöhnen.

 

Herzlichen Dank an Joachim für die tollen Ideen und sein ehrenamtliches Engagement

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj