Baden Cup Cross-Duathlon

Titelbild beide

Im September machten die Geschwister Rieder abermals von sich reden. Im Rahmen des 2. Baden-Cups fanden am 16.9. der Cross-Duathlon in Ettlingen und am 29.9. der Kraichgauman, ebenfalls ein Cross-Duathlon, statt. 

Tim Rieder, der in Ettlingen über die Distanz von 3km Laufen, 21km Rad und nochmals 6km Laufen seine AK in 1:30:46 Stunden gewann und den 2. Platz im Gesamtklassement belegen konnte, legte 2 Wochen später noch einen drauf und wurde über die Distanz 7km-25km-3,5km nicht nur Sieger der gesamten Herrenriege sondern auch Gewinner des Baden-Cups.

IMG 7833

Nicht weniger erfolgreich war Tims jüngere Schwester Noa Marie und doch blieb ihr der Sieg im Gesamtcup verwehrt.

IMG 7785

Bereits in Ettlingen dominierte sie zwar bei den Damen und lief über 3km-14km-3km nach 1:04:15 Stunden als Siegerin ins Ziel, allerdings wurde der 14jährigen aufgrund ihres für das Schiedsgericht zu geringen Alters der Sieg im Kraichgau nicht anerkannt und hatte somit leider keine Chance auf den Gesamtsieg, obwohl sie auch hier alle Konkurrentinnen hinter sich lassen konnte. So darf sie sich aus unserer Sicht zumindest als moralische Cup-Siegerin fühlen!

LegetøjBabytilbehørLegetøj og Børnetøj